Welche Fragen man noch stellen wollte

20.09 Uhr, TaK, schaan Das Deutsche
Theater Berlin ist am 3. und 4. Dezember zu Gast im TAK mit dem berührenden Schauspiel „Vater“. Im Mittelpunkt steht ein junger Mann am Sterbebett seines Vaters. Spätestens seit der Durchsetzung vergeschlechtlichter Arbeitsteilung in der frühen Industriegesellscha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.