Literaturfestival Österreich liest

10 Uhr, pfarrkirche, tschagguns Der elsäßische Orgelbaumeister Josef Bergöntzle (1754–1819) hat die große Tschaggunser Orgel als sein Opus maximum et ultimum gebaut. Heuer jährt sich sein Todestag am 14. Oktober zum 200. Mal. Aus diesem Anlass finden am Sonntag ein Gedenkgottesdienst und eine Orgelm

Please log in to enjoy the article in its full length.

Please enter the code

The code is not valid, has been used already or has expired
Send Email
Discover the VN in top quality and try for free for 30 days