20 Uhrfreudenhaus, lustenau

Uraufführung: „Insektenleichen böse Zeichen“, Werner Grabher hinterlässt mit seinem multimedialen Begegnungsraum zwischen Menschen und Insekten ein bildgewaltiges, virtuelles Tattoo. Ein feinfühliger Abend voller Musik und Poesie. freudenhaus.or.at  vn/paulitsch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.