23. Philosophicum Lech

Der philosophisch-literarische Vorabend von Autor Michael Köhlmeier und Konrad Paul Liessmann steht unter dem Titel „Die Erwählten“.  florian lechner/philosophicum lech

Der philosophisch-literarische Vorabend von Autor Michael Köhlmeier und Konrad Paul Liessmann steht unter dem Titel „Die Erwählten“.  florian lechner/philosophicum lech

Vom 25. bis 29. September geht es um das Thema „Die Werte der Wenigen. Eliten und Demokratie“.

18 Uhr, alte kirche, lech In einem Gespräch zwischen Autor Michael Köhlmeier und Bürgermeister Ludwig Muxel wurde die Idee zum Philosophicum Lech geboren, das seit 1997 im Herbst stattfindet. Als erster Veranstaltungsort fungierte der runde Saal des Hotels „Die Krone von Lech“, wo sich über 100 Phil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.