19.30 Uhrpropstei st. gerold

Ute Karin Höllrigl, eine der renommiertesten Psychoanalytikerinnen Österreichs, liest aus ihrem jüngsten Buch „TraumGarten“ mit tiefenpsychologischen Betrachtungen zu Garten, Sinn und dem Unbewussten. Höllrigl studierte Rechtswissenschaften und später Tiefenpsychologie am C. G. Jung Institut Zürich.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.