Intime Begegnung mit dem letzten Menschen im Magazin 4

In „Diorama Bregenz :: Der letzte Mensch“ schicken Bernhard Mikeska und Lothar Kittstein die Zuschauer auf Zeitreise in die Geschichte der Region um Bregenz. Vlt/heinz holzmann

In „Diorama Bregenz :: Der letzte Mensch“ schicken Bernhard Mikeska und Lothar Kittstein die Zuschauer auf Zeitreise in die Geschichte der Region um Bregenz. Vlt/heinz holzmann

Das Vorarlberger Landestheater startet heute mit dem zweiten Vorstellungsblock von „Diorama Bregenz :: Der letzte Mensch“.

16:00 magazin 4, Bregenz Zum Inhalt: 2009 wurde bei den Bauarbeiten zur zweiten Röhre des Pfändertunnels ein männliches Skelett der frühen Menschheitsgeschichte entdeckt. Es datiert lange vor den ältesten Siedlungsspuren im Bodenseeraum. Der Fund lässt den Schluss zu, dass der Mann völlig allein leb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.