19 Uhrinatura, dornbirn

„Der erste Mensch auf dem Mond – 50 Jahre nach dem kleinen Schritt für Arm-strong“: Am 20. Juli 1969 betrat Neil Armstrong als erster Mensch einen fremden Himmelskörper. Was bringen bemannte Missionen der Forschung? Kommen wir zurück zum Mond als Zwischenstation zum Planeten Mars? Dr. Robert Seeberg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.