20 Uhrtheater kosmos, bregenz

Beim letzten Kosmodrom Weekend vor der Sommerpause wird mit „Zement“ ein Stück der jungen Hohenemserin Carolyn Amann uraufgeführt. Die in Wien lebende Autorin bekam dieses Jahr zum dritten Mal das Arbeitsstipendium des Vorarlberger Literaturpreises verliehen. „Zement“ ist ihr erstes Theaterstück. We

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.