Grenzübergreifende Literatur

Familienbilder, -konzepte und -beziehungen wurden facettenreich und kreativ recherchiert.  Frauke Kühn

Familienbilder, -konzepte und -beziehungen wurden facettenreich und kreativ recherchiert.  Frauke Kühn

Lesung und Abschlusspräsentation des Projekts „Familiengeschichten grenzübergreifend“ im TaS.

18 Uhr, theater am Saumarkt, feldkirch Im Rahmen der STARTprojekte des Kulturhauptstadtbüros Dornbirn plus Feldkirch Hohenems Bregenzerwald haben sich vier Schulklassen aus der Schweiz, Liechtenstein und Österreich, zwei bekannte Autor(inn)en und drei engagierte Initiativen im Rahmen eines literaris

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.