Drei Orte, ein großes Thema: Franz Michael Felder

Das Stadtmuseum Dornbirn, das Stadtarchiv Bregenz und das Egg Museum haben sich auf Anregung des Franz-Michael-Felder-Archivs der Vorarlberger Landesbibliothek zusammengeschlossen, um im Felder-Gedenkjahr 2019 das kooperative Ausstellungsprojekt „FM.Felder@“ zu realisieren. stadt dornbirn/Hämmerle

Das Stadtmuseum Dornbirn, das Stadtarchiv Bregenz und das Egg Museum haben sich auf Anregung des Franz-Michael-Felder-Archivs der Vorarlberger Landesbibliothek zusammengeschlossen, um im Felder-Gedenkjahr 2019 das kooperative Ausstellungsprojekt „FM.Felder@“ zu realisieren. stadt dornbirn/Hämmerle

In Dornbirn, Bregenz und Egg wird das Ausstellungsprojekt „FM.FELDER@“ realisiert.

18 Uhr, stadtmuseum, dornbirn Das Stadtmuseum Dornbirn, das Stadtarchiv Bregenz und das Egg Museum haben im Felder-Gedenkjahr 2019 das kooperative Ausstellungsprojekt „FM.FELDER@“ realisiert. Die drei Ausstellungen folgen den Spuren, die Franz Michael Felder in Bregenz, Dornbirn und im Bregenzwald l

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.