18.30 Uhrfeldkirch

Worin unterscheidet sich das Fiktionale von der Realität, wenn es um die Welt des Bösen geht? Franz Kabelka, Krimiautor, und Hans Poiger, ehemaliger Chefinspektor des Landeskriminalamts Bregenz, treten dazu anlässlich der Erstpräsentation ihres gemeinsamen Buches „Das Böse war meine Kundschaft. Ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.