Russisches Roulette in der Lokremise

Das Stück „Shooter“ behandelt ein Thema, das im heutigen Amerika tragisch aktuell ist. carol rosegg

Das Stück „Shooter“ behandelt ein Thema, das im
heutigen Amerika tragisch aktuell ist. carol rosegg

20 uhr, lokremise, st. gallen Die neueste Tanzproduktion des Theaters St. Gallen wird heute uraufgeführt. In „Verzockt“ greift Beate Vollack, die Leiterin der Tanzkompanie, das Thema Russisches Roulette auf. In ihrer letzten Choreografie als Leiterin der Tanzkompanie am Theater St. Gallen geht Volla

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.