Sonderausstellung zum fürstlichen Jubiläum

Frank und Philipp Baumann verwenden in ihren Bildwerken Elemente und Techniken der Pop-Art, um zeitgenössi-sche Erzählungen einzufangen oder die Vergangenheit mit dem Heute zu verbinden.  marilyn/Frank und philipp baumann

Frank und Philipp Baumann verwenden in ihren Bildwerken Elemente und Techniken der Pop-Art, um zeitgenössi-sche Erzählungen einzufangen oder die Vergangenheit mit dem Heute zu verbinden.  marilyn/Frank und philipp baumann

Frank und Philipp Baumann zeigen den neuen Werkzyklus „Flow of Time“ in Vaduz.


18 uhr, liechtensteinisches Landesmuseum, Vaduz
Im Jänner 2019 begeht das Fürstentum Liechtenstein feierlich sein 300-jähriges Bestehen. Die beiden Künstler Frank und Philipp Baumann präsentieren im Liechtensteinischen Landesmuseum anlässlich dieses Jubiläums den neuen Werkzyklus
„Flow of Time“. In

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.