Marianne Greber im Magazin 4

Die Landeshauptstadt Bregenz widmet sich in der Ausstellung „EGO SUM. ICH BIN.“ dem Werk der Fotokünstlerin Marianne Greber. Marianne Greber/vn-hartinger

Die Landeshauptstadt Bregenz widmet sich in der Ausstellung „EGO SUM. ICH BIN.“ dem Werk der Fotokünstlerin Marianne Greber. Marianne Greber/vn-hartinger

Bis 27. Jänner sind die aktuellsten Arbeiten der Bregenzerwälder Künst-lerin in Bregenz zu sehen.

12–18 Uhr, magazin 4, bregenz Marianne
Greber setzt sich in ihrem fotografischen und auch filmischen Werk mit der modernen Gesellschaft und deren Existenz auseinander.
Sie fokussiert ihre Arbeit auf Menschen, Lebenssphären und -formen, Körper und Raum. Hierin setzt sie sich mit grenzüberschreitenden

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.