Abschließend nackt und berühmt

Mit der neuseeländischen Band The Naked And Famous geht ein grandioses poolbar-Festival 2017 zu Ende. 
               
              foto: the naked and famous

Mit der neuseeländischen Band The Naked And Famous geht ein grandioses poolbar-Festival 2017 zu Ende. 

  foto: the naked and famous

Melodisches poolbar-Finale mit The Naked And Famous.


22:15 altes hallenbad, reichenfeld, feldkirch.
The Naked And Famous bestehen aus den Neuseeländern Thom, Alisa, Aaron, David und Jesse – verschiedene Charaktere, die ihren eigenen melodischen Popsound in den großartigsten Tönen zelebrieren.

Ihre Musik ist gefüllt mit ordentlichem Drive, verbindet Elektro mit Pop und fügt noch eine Prise Postpunk aus den 80er-Jahren hinzu. Aber auch verzerrte Gitarren und harte Beats gesellen sich manchmal dazu. Eine Schublade existiert für TNAF nicht. 2008 gegründet, erreichte ihr Song „Young Blood“ bald Kultstatus. Mit „Punching in a Dream“ setzte die Band ihre Erfolgswelle fort. Unzählige Auftritte folgten auf Festivals und Indie-Liebhaber waren glückselig.

TNAF spielen mit den Elementen und experimentierten schon immer, was das Zeug hielt, bis die Perfektion erreicht wurde. poolbar.at

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.