Tango in seiner ursprünglichsten Form

Die Absicht des Orchesters BAND-O-NEON ist vor allem die, Tangos in allen Perioden in ihren ursprünglichen Formen aufzuführen.
              foto: BAND-O-NEON

Die Absicht des Orchesters BAND-O-NEON ist vor allem die, Tangos in allen Perioden in ihren ursprünglichen Formen aufzuführen.

foto: BAND-O-NEON

Tangoorchester BAND-O-NEON beim 3. Abo-Konzert in Lustenau zu Gast.

20:00 reichshofsaal, lustenau. Das erste typische Tangoorchester Österreichs, BAND-O-NEON „Orquesta Típica de Tango“ wurde im Mai 1995 gegründet. Der Name des Orchesters läßt sich auf das charakteristische Instrument des Tangos, das Bandoneon, zurückführen.

Am heutigen Abend im Reichshofsaal präsenti

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.