Kinderbriefe bewegen die Welt

Die Schüler schrieben in ihren Briefen an ihre Patenkinder kreativ und fantasievoll über sich selbst und warum sie das ­jeweilige Spielzeug ausgesucht haben.
Die Schüler schrieben in ihren Briefen an ihre Patenkinder kreativ und fantasievoll über sich selbst und warum sie das ­jeweilige Spielzeug ausgesucht haben.

Kinder als „Paten“ für Angelika ­Kauff­manns ­porträtierte Kinder.

10:00–17:00 Angelika Kauffmann Museum, Schwarzenberg. In der nun schon zehnjährigen Geschichte des Angelika Kauffmann Museums ist dieses Jahr eine ganz besondere Ausstellung zu sehen. Sie entstand in enger Zusammenarbeit mit zehnjährigen Schwarzenberger Kindern. Zur Ausstellung „Das bin ich“ mit Ang

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.