Premiere mit Anti-Shakespeare-Stück

Regisseur Marcus Harms spielt in seiner Umsetzung mit den Geschlechterklischees und lässt die Mitwirkenden des Theaterclubs 30+ in unerwarteten Rollen auftreten.
Regisseur Marcus Harms spielt in seiner Umsetzung mit den Geschlechterklischees und lässt die Mitwirkenden des Theaterclubs 30+ in unerwarteten Rollen auftreten.

Der Theaterclub 30+ präsentiert „Yvonne, die Burgunderprinzessin“.

19:30 theater am kornmarkt, kleines haus, bregenz. Prinz Philipp verlobt sich mit der unappetitlichen Yvonne. Der König und die Königin nehmen die Verlobung ihres Sohnes zur Kenntnis, um keinen Skandal hervorzurufen. Es zeigt sich, dass Yvonne sich in den Prinzen verliebt hat. Der Prinz ist von ihre

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.