DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

1 18:00 kino rio, feldkirch. Bis Freitag wird der französische Streifen „Une famille à louer – Familie zu vermieten“ im Kino RIO gezeigt. Die Geschichte eines wohlhabenden, aber einsamen Junggesellen, der sich eine Familie wünscht, ist autobiografisch inspiriert vom eigenen Leben des Regisseurs Jea

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.