Nicht nur Sandburgen

arion-Wiese, Seeufer, rorschach. Zehn Künstlerteams aus der ganzen Welt präsentieren ihre Arbeiten beim 17. Internationalen Sandskulpturenfestival in Rorschach am Schweizer Seeufer.

Die vergänglichen, tonnenschweren Kunstwerke zum Thema „Metarmorphose“ können noch bis 6. September, jeweils von 9 bis

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.