Schumanns innere Welt

19:00 theater am kirchplatz, schaan. Die „Schumann Sonate“ ist eine theatrale Umsetzung der Tagebucheinträge und des Briefwechsels zwischen Robert und Clara Schumann. Das Stück beginnt da, wo Robert Schumanns Leben sich dem Ende zuneigt: Bei seinem freiwilligen Eintritt in die Nervenheilanstalt. Es

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.