VN-Interview. Klaus Eberhartinger (64), Sänger der „Ersten allgemeinen Verunsicherung“

„Live zu spielen ist schon echt was Tolles“

von Evelin Angerer
Die „EAV“ präsentiert im März ihr neues Album „Werwolf-Attacke“ in Feldkirch: Foto: K. Schrotter  
Die „EAV“ präsentiert im März ihr neues Album „Werwolf-Attacke“ in Feldkirch: Foto: K. Schrotter  

Die EAV meldet sich zurück und macht sich auf zum gesanglichen Rundumschlag.

schwarzach. „Werwolf-Attacke! (Monsterball ist überall
. . .)“ – so heißt das neue Studioalbum der EAV, das dieser Tage erscheint, und das die Band im März in Feldkirch präsentieren wird. EAV-Frontmann Klaus Eberhartinger sprach mit den VN über seine Songs, seine Tournee und seine Zukunftswünsche.

Ih

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.