Eine filmische Hommage an Sebastião Salgado

18:00 kino rio, feldkirch. Der Name Sebastião Salgado wird manchem nicht viel sagen, aber Bilder dieses brasilianischen Fotografen hat jeder schon gesehen, in Zeitschriften, Ausstellungen, im Fernsehen.

Etwa die Aufnahmen der brennenden Ölfelder in Kuwait und jene der zwischen den Feuern irre geworde

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.