VN-Interview. David Helbock (30)

Auf Achterbahnfahrt durch die Musikstile

von Frank Angerer
Kommende Woche in Andelsbuch zu sehen: David Helbocks Random/Control.  Foto: Frenzel
Kommende Woche in Andelsbuch zu sehen: David Helbocks Random/Control. Foto: Frenzel

Zwei Bläser und ein Pianist: David Helbocks Random/Control spielen in Andelsbuch.

schwarzach. David Helbock ist der kreative Motor des Trios. Solo und mit verschiedenen Besetzungen hat der Pianist schon elf CDs unter eigenem Namen herausgebracht. 2011 wurde er mit dem österreichischen „Outstanding Artist Award“ geehrt. Mit seinem Trio „Random/Control“ ist er demnächst im Bahnhof

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.