VN-Interview. Keno Langbein (28)

„Unsere Musik wurzelt in der urbanen Kultur“

„Moop Mama“ bringen am 7. Dezember das Conrad Sohm zum Beben. Foto: Eric Anders
„Moop Mama“ bringen am 7. Dezember das Conrad Sohm zum Beben. Foto: Eric Anders

 

schwarzach. Sieben Bläser, zwei Schlagzeuger und ein Rapper mit Megaphon, „Moop Mama“ bringen mit ihrem „Urban Brass“ einen ganz neuen und sehr eindrücklichen Sound auf die Bühne. Demnächst gastieren sie im Conrad Sohm in Dornbirn. Sänger Keno Langbein stand den VN Rede und Antwort.

Wie ist eure Band

Artikel 2 von 19
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.