VN-Interview. Gabriela Benesch (49)

Humoriges zum Thema Geschlechterkampf

von Frank Angerer
Gabriela Benesch ist demnächst als „Cavewoman“ live zu erleben.
 Foto: Lukas Beck  
Gabriela Benesch ist demnächst als „Cavewoman“ live zu erleben. Foto: Lukas Beck  

„Cavewoman“ bietet einen vergnüglichen Abend in der Kulturbühne AMBACH.

Schwarzach. Sie stand in Götzis bereits in Stefan Vögels Erfolgskomödie „Bella Donna“ auf der Bühne, jetzt kehrt Gabriela Benesch mit ihrem Kabarett „Cavewoman“ nach Vorarlberg zurück. Den VN gab sie vorab ein Interview.

Cavewoman ist quasi die weibliche Version von „Caveman“, das ja in Vorarlberg au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.