Eine wunderbar entrückte Popmusik

Die Musik von Fenster ist leicht und tiefgehend zugleich, sie ist unprätentiös und voller Überraschungen.
foto: spielboden/Urzendowsky und Alsleben
Die Musik von Fenster ist leicht und tiefgehend zugleich, sie ist unprätentiös und voller Überraschungen. foto: spielboden/Urzendowsky und Alsleben

Die Berliner Formation Fenster gastiert in der Spielboden-Kantine.

21:00 spielboden-kantine, dornbirn. Auf „The Pink Caves“, dem zweiten Album des multinationalen Quartetts Fenster, ist kein Ton zu viel. Mit wenigen Noten wird hier alles gesagt und die Pausen zwischen den Noten scheinen noch lauter zu sprechen als die Töne selbst. Aber Fenster geben sich nicht dami

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.