Annäherung mit dem „teatro caprile“

Eine theatrale und tanz-performative Annäherung an den Ausbruch des Ersten Weltkriegs mit dem „teatro caprile“ im Gasthof Löwen und im „Leua Stall“ in Tschagguns. foto: veranstalter
Eine theatrale und tanz-performative Annäherung an den Ausbruch des Ersten Weltkriegs mit dem „teatro caprile“ im Gasthof Löwen und im „Leua Stall“ in Tschagguns. foto: veranstalter

„1914 – Die ersten Tage des Krieges, die letzten Tage der Menschheit“.

18:30 gasthof löwen und „leua Stall“, tschagguns. Im Rahmen des „septimo“-Kulturprogramms wird heute nach Tschagguns geladen. Das „teatro caprile“ präsentiert „1914 – Die ersten Tage des Krieges, die letzten Tage der Menschheit“.

Nicht jene allseits betonten ersten Schüsse sind das Thema, sondern all

Artikel 2 von 5
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.