VN-Interview. Dirk Stermann (48)

„Wir gehen uns ziemlich oft auf die Nerven“

von Evelin Angerer
 „Die Ente bleibt draußen“: Dirk Stermann (links) und Christoph Grissemann lesen Loriot. Foto: Udo Leitner  
 „Die Ente bleibt draußen“: Dirk Stermann (links) und Christoph Grissemann lesen Loriot. Foto: Udo Leitner  

Stermann & Grissemann mischen seit mehr als 20 Jahren die Medienlandschaft auf.

schwarzach. Demnächst hält das deutsch-österreichische Satiriker-Duo in Dornbirn eine Lesung zu Ehren von Loriot. Den VN beantwortete Dirk Stermann einige Fragen.

Ihr macht nun schon seit über 20 Jahren gemeinsam Comedy – macht’s noch Spaß oder kommt schon mal die Lust auf eine Soloprogramm auf?

Sterm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.