Liebe, Leid und Tod

19:30 ak-festsaal, feldkirch. Warum antike Mythen? Weil sie, am Anfang der abendländischen Kultur, all die Aspekte unseres Daseins abbilden und ausformulieren, die wesentlich dazugehören, dass wir Menschen sind.

Zwei Themen sind dabei derart bedeutend, dass sie zu allen Zeiten Deutungen verlangen: di

Artikel 5 von 5
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.