Eine Reise mit dem Musikclown

Diesen Sonntag steht eine Kulturwanderung mit dem Musikclown Andreas Paragiodakis aus Kreta auf dem Programm der Veranstaltungsreihe „berge.hören“. foto: bludenz kultur/carolin begle
Diesen Sonntag steht eine Kulturwanderung mit dem Musikclown Andreas Paragiodakis aus Kreta auf dem Programm der Veranstaltungsreihe „berge.hören“. foto: bludenz kultur/carolin begle

„Berge hören, Berge singen“ mit Andreas Paragiodakis.


9:00 frassenhütte, muttersberg, bludenz.
Berglandschaften ertönen überall anders. Die Berggesänge der Alpen vermischen sich mit den Felsenchansons der kretischen Wildnis. Lieder der Liebe, der Tapferkeit, des Leidens und der Freiheit treffen sich im Jetzt, im spontanen Gestalten. Die musikalische Be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.