Musik- und Zirkuskunst bei „schau*lust“

Der mit dem ECHO Jazz Award ausgezeichnete Schlagzeuger Wolfgang Haffner präsentiert als Auftakt zum „schau*lust“-Programm eine organische, in sich ruhende Musik mit substanziellen Melodien voller Farben und souveränem Groove. foto: binder
Der mit dem ECHO Jazz Award ausgezeichnete Schlagzeuger Wolfgang Haffner präsentiert als Auftakt zum „schau*lust“-Programm eine organische, in sich ruhende Musik mit substanziellen Melodien voller Farben und souveränem Groove. foto: binder

Die vierte Auflage von „schau*lust“ steht im Zeichen der Zirkuskunst.

20:00 freudenhaus, millenniumpark, lustenau. Unter dem Titel „Musik- und Zirkuskunst“ wird vom 5. bis 27. September die vierte Auflage von „schau*lust“ mit drei außergewöhnlichen Konzerten und zehn Abenden mit Zirkusschwerpunkt Clowns und Comedy geboten.

Am Beginn des Programms stehen zwei spezielle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.