Zwischen Jazz, Klassik und Pop

Das lang erwartete Debüt der hochtalentierten jungen Sängerin Lia Pale aus Wien bewegt sich zwischen Jazz, Klassik und Pop. foto: spielboden
Das lang erwartete Debüt der hochtalentierten jungen Sängerin Lia Pale aus Wien bewegt sich zwischen Jazz, Klassik und Pop. foto: spielboden

Lia Pale präsentiert ihr Debüt-Album „Gone Too Far“ in Dornbirn.


20:30 spielboden, dornbirn.
Die junge Sängerin Lia Pale überzeugt auf ihrem Debüt-Album „Gone Too Far“ mit ihrer farbenreichen, nuancierten und äußerst lebendigen Stimme. Gekonnt entzieht sie sich jeglicher Schubladisierung, und sie bewegt sich mühelos im Spannungsfeld zwischen Jazz, Klassik und Pop

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.