Humor- & klangvoll

Das Stabpuppenkabarett „Pappköpfe“ aus Dornbirn sorgt für Lacher bei der „mundartMai“-Eröffnung. foto: pappköpfe
Das Stabpuppenkabarett „Pappköpfe“ aus Dornbirn sorgt für Lacher bei der „mundartMai“-Eröffnung. foto: pappköpfe

„mundartMai“, Eröffnungsmatinee mit Lesung und Musik in Lustenau.

10:30 reichshofsaal, lus-tenau. Der „mundartMai“ zieht bereits zum dritten Mal durch’s Land. Mit 19 Veranstaltungen lebt der inzwischen populäre Mundartfrühling 2013 erneut auf. Eröffnet wird traditionsgemäß am 1. Mai im Reichshofsaal in Lustenau u. a. mit Dornbirnerisch, Lusten-auerisch und Wälderi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.