Musikgymnasium präsentiert Musical

Das Musikgymnasium Feldkirch präsentiert mit „Singin’ in the Rain“ sein zehntes Herbstmusical.
foto: musikgymnasium feldkirch/andreas domjanic
Das Musikgymnasium Feldkirch präsentiert mit „Singin’ in the Rain“ sein zehntes Herbstmusical. foto: musikgymnasium feldkirch/andreas domjanic

Musicalgenuss mit dem Musikgymnasium Feldkirch im Pförtnerhaus.

19:30 pförtnerhaus, Feldkirch. Am Dienstag öffnet das Musikgymnasium Schillerstraße Feldkirch mit „Singin’ in the Rain“ im Pförtnerhaus Feldkirch bereits zum zehnten Mal den Vorhang für seine jährliche Musicalproduktion.

Unter der musikalischen Leitung von Martin Lindenthal, in Zusammenarbeit mit Herbert Walser-Breuss und Markus Kessler sowie Brigitte Jagg, zeigen die über 100 Schüler(innen) des Musikgymnasiums ihr vielseitiges musikalisches Talent auf hohem Niveau.

Das Musical setzt in freier Bearbeitung des Originals mit Gene Kelly das Stummfilmpaar John und Tina in Szene, das mit dem Aufkommen des Tonfilms nicht nur eine Ära, sondern auch die eigene Karriere zu Ende gehen sieht. Die musikalische Komödie führt direkt hinein in das Wunder der Liebe sowie in eine turbulente Zeit großer Umbrüche, in der sich künstlerisches Talent und gnadenloses Business begegnen.

Weitere Aufführungen: 24. und 25. Oktober, jeweils um 19.30 Uhr im Pförtnerhaus Feldkirch. Karten erhältlich unter www.v-ticket.at

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.