Geld allein macht leider nicht glücklich

Strawinskys „Die Geschichte vom Soldaten“ in einer Zusammenarbeit mit dem Landeskonservatorium Feldkirch und den Choreografen und Tänzern Dasniya Sommer und Jo Siska feiert heute Premiere am Landestheater. foto: vn/steurer
Strawinskys „Die Geschichte vom Soldaten“ in einer Zusammenarbeit mit dem Landeskonservatorium Feldkirch und den Choreografen und Tänzern Dasniya Sommer und Jo Siska feiert heute Premiere am Landestheater. foto: vn/steurer

Premiere: „Die Geschichte vom Soldaten“ von Igor Strawinsky.

19:30 theater am kornmarkt, grosses haus, bregenz. Ein junger Soldat ist auf dem Weg von der Front nach Hause, Urlaub hat er, da begegnet ihm ein Mann, der seine Geige haben möchte. Der Soldat erhält dafür ein Buch, in dem seine Zukunft schon geschrieben steht und mit dessen Hilfe er ein reicher Kau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.