Ausstellungseröffnung: „Was bleibt …“

Die Wanderausstellung „Was bleibt ...“ zeigt Porträts und Geschichten von Menschen mit Demenz von Michael Uhlmann. Die Wanderausstellung wird heute im Landtagsfoyer in Bregenz eröffnet. foto: symbolfoto/fotolia
Die Wanderausstellung „Was bleibt ...“ zeigt Porträts und Geschichten von Menschen mit Demenz von Michael Uhlmann. Die Wanderausstellung wird heute im Landtagsfoyer in Bregenz eröffnet. foto: symbolfoto/fotolia

Menschen mit Demenz – Porträts und Geschichten von Betroffenen.

12:00 landtagsfoyer, landhaus bregenz. Die Krankheit Demenz konfrontiert unsere Gesellschaft mit weichenstellenden sozialen und kulturellen Herausforderungen, und es liegt in unserer Verantwortung, dafür zu sorgen, dass Menschen mit Demenz auch weiterhin an einem Leben in der Gemeinschaft teilhaben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.