Früher Homo sapiens im Outback Afrikas

Die Funde sind für die Forscher ein Glücksfall. Jayne Wilkins

Die Funde sind für die Forscher ein Glücksfall. Jayne Wilkins

100.000 Jahre alte Belege für moderne Menschen in Kalahari-Wüste.

Innsbruck Ein internationales Team mit Beteiligung des Innsbrucker Geologen Michael Meyer liefert erstmals mehr als 100.000 Jahre alte Belege für moderne Menschen in der Kalahari-Wüste im Landesinneren Afrikas. Damit sind die Ursprünge der menschlichen Spezies nicht mehr nur in Küstennähe zu finden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.