Seefahrt mit Ammoniak

von Christian Mähr

Wie man mit einem Gas ohne CO2 über die Meere kommt.

schwarzach 1942 gab es in Belgien kriegsbedingt keinen Diesel mehr für die Überlandbusse. Der Erfinder Emeric Kroch entwickelte ein italienisches Patent weiter und versorgte die Busse mit einem alternativen Kraftstoff: Ammoniak. Das war durch mehrere Fabriken ausreichend vorhanden. Ein ungewöhnliche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.