Bergbau im All?

von Christian Mähr
Als erster Abbauort bietet sich wohl der Mond an. Er ist immerhin nur rund 400.000 Kilometer entfernt. Reuters

Als erster Abbauort bietet sich wohl der Mond an. Er ist immerhin nur rund 400.000 Kilometer entfernt. Reuters

Große Versprechungen.

Schwarzach „Science Fiction“ nannte man früher: utopisch technische Zukunftsromane. Das beschreibt genau, worum es geht: Um eine Utopie, wörtlich einen „Nicht-Ort“, ein Gebiet, das es nicht gibt. Dagegen denkt man bei der glatten „Science Fiction“, die Fiktion wandle sich naturgesetzlich in wissensc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.