Bizarre Kieferverdrehung bei Urzeithaien

Zürich Die beiden Unterkiefer-Seiten von Urzeithaien waren nicht miteinander verwachsen. Dadurch konnten die Meeresbewohner ihre Kiefer nicht nur nach unten klappen, sondern auch nach außen drehen. Haie schwimmen seit Hunderten von Millionen Jahren durch die Meere und Forschende entdecken immer neue

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.