Verschmelzung bisher schwerster Schwarzer Löcher

Die Illustration visualisiert die Verschmelzung der Schwarzen Löcher.  afp

Die Illustration visualisiert die Verschmelzung der Schwarzen Löcher.  afp

Cambridge Quer durch das halbe Universum haben Forscher die bisher massereichste gemessene Verschmelzung Schwarzer Löcher beobachtet. Die Observatorien Ligo in den USA und Virgo in Italien registrierten am 21. Mai 2019 die Gravitationswellen vom Crash zweier Schwerkraftmonster mit knapp 66 und 85 Ma

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.