„Herzschlag“: Signale an Schwarzem Loch wiederentdeckt

Das Massemonster sendet ungefähr im Stundentakt Röntgensignale aus. AFP

Das Massemonster sendet ungefähr im Stundentakt Röntgensignale aus. AFP

London Per Röntgensatellit haben Astronomen den rätselhaften „Herzschlag“ eines gigantischen Schwarzen Lochs wiederentdeckt. Das Massemonster im Zentrum einer weit entfernten Galaxie sendet ungefähr im Stundentakt regelmäßige Röntgensignale aus. Das Phänomen war 2007 zuerst gesichtet worden, wurde s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.