Roboter „Lio“ soll Pflegekräfte entlasten

„Lio“ wird zunächst in zwei Altenpflegeheimen eingeführt.  APA/Projekt Pur

„Lio“ wird zunächst in zwei Altenpflegeheimen eingeführt.  APA/Projekt Pur

Dornbirn In einem zweijährigen Forschungsprojekt unter Beteiligung der Fachhochschule Dornbirn soll ein Pflege-Assistenz-Roboter auf seine Tauglichkeit getestet und weiterentwickelt werden. Roboter „Lio“ wurde überwiegend für Service-Aufgaben konzipiert, damit den Pflegekräften wieder mehr Zeit für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.