Scheinwerfer

Rudolf Öller

Ethik

Der Techniker Chum Mey aus Phnom Penh glaubte schon, er würde dem Terrorregime der Roten Khmer entkommen, als er letztlich doch noch verhaftet, ins berüchtigte Folter-Konzentrationslager „S-21“ gebracht und dort tagelang gequält wurde. Er sollte gestehen, ein CIA- Agent zu sein. Als er schon glaubte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.