Finnen entdeckten dünenartige Form von Polarlichtern

Diese Polarlichtwellen waren bisher komplett unbekannt.   APA

Diese Polarlichtwellen waren bisher komplett unbekannt.   APA

Helsinki Finnische Forscher und Hobbyfotografen haben eine völlig neue, dünenartige Form von Polarlichtern entdeckt. Die besonderen Himmelserscheinungen entstehen durch das Zusammenspiel von nebeneinanderliegenden Gebieten mit hoher und geringer Sauerstoffdichte, wie die Autorin und Physikerin Minna

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.