Neue Studie verwirft Theorie von Mini-Art des T. Rex

Der Tyrannosaurus Rex konnte bis zu 13 Meter lang werden.  APA

Der Tyrannosaurus Rex konnte bis zu 13 Meter lang werden.  APA

wahington Seit Jahrzehnten streiten sich Dinosaurier-Experten darum, ob es eine Miniatur-Art des Tyrannosaurus Rex gab. In einer neuen Studie gelangte nun ein US-Forscherteam zu dem Schluss, dass gefundene Knochenreste von zwei relativ „kleinen“ Raubsauriern mit T.-Rex-Eigenschaften nicht von einer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.