Das Ende der Menschheit durch Hitze?

von Christian Mähr

Beim Blick in die Erdgeschichte ist globale Erwärmung relativ.

Dornbirn Wenn heute vom Klima die Rede ist, dann nur noch in Zusammenhang mit Katastrophe, „Ende der Welt, wie wir sie kennen“, usw. Dies trete ein, wenn die Begrenzung der globalen Erwärmung auf zwei Grad misslinge, steige sie am Ende des Jahrhunderts auf vier Grad an, heißt es, dann drohe der wors

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.