Nordpolarmeer schon bald im Sommer eisfrei

Kiel. Das Meereis in der Arktis verändert sich schneller als bislang angenommen. Die stärksten Veränderungen werden sich jetzt und in den kommenden zehn Jahren abspielen, berichten Wissenschaftler vom Geomar-Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in Kiel und der US-amerikanischen Johns Hopkins Univers

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.