„Hidden Figures“: Als Computer Röcke trugen

Katherine G. Johnson berechnete unter anderem Apollo-Missionen. Sie war auch diejenige, die Neil Armstrong den ersten Schritt auf den Mond setzen ließ. Foto: NASA

Katherine G. Johnson berechnete unter anderem Apollo-Missionen. Sie war auch diejenige, die Neil Armstrong den ersten Schritt auf den Mond setzen ließ. Foto: NASA

Vor allem Frauen errechneten die Grundzüge wichtiger US-Weltraummissionen.

Hampton. Bevor der NASA-Astronaut John Glenn im Februar 1962 als erster Amerikaner die Erde in einem Raumschiff umkreiste, hatte er eine ganz besondere Bedingung: „Lass das Mädchen die Zahlen checken“, sagte er. „Und wenn das Mädchen sagt, sie sind gut, bin ich bereit.“ Das „Mädchen“ war die Afroame

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.